Einmal im Monat. Jeden 3. Mittwoch lud Ben Hammer zur seiner Veranstaltung  BENHAMMER&FRIENDS in sein Wahlwohnzimmer auf der Luxemburger Straße ein aka VEEDEL CLUB. Einen Abend lang präsentierten 6 Künstler aus 6 verschiedenen Disziplinen ihre Arbeit dem Abendpublikum. Der Eintritt war jeden Abend frei und das Kölsch gab es neben ganz viel Kunst zum Vorzugspreis von 1,10 €.

Iniitiert wurde der Abend von Namensgeber, Fotograf und Blogger Ben Hammer, der bis 2015 einen gleichnamigen Kunstblog betrieb und damit die deutsche Blogsphäre für sich gewann. 2017 ist die Blogidee nun mit der Unterstützung eines großen Teams ins echte Leben konvertiert worden und sorgt nun monatlich für kulturelle Unterhaltung im entspannten Clubambiente.

Bei Jeder Veranstaltung wurden verschiedene Künstler (Fotografen, Illustratoren, Grafiker und Musiker) auf der Bühne interviewt und es gab eine Auswahl der Arbeiten in Form einer kleinen “Galerie”.

Die Veranstaltung etablierte sich schnell in der Kölner Kreativ Szene und wurde einmal im Monat zu einer Anlaufstelle bekannter Gesichter. Ben, den ich vorher nur über Instagram und Social Media kannte lernte ich auf dieser Veranstaltung kennen. Er zählt heute zu einem guten Freund und Kollegen. Ohne dieses Event würde ich wohl heute auch kein Praktikum bei ihm machen und nicht diesen Artikel schreiben. Man lernte nicht nur Ben kennen sondern gefühlt alle jungen Aufstrebenden Künstler aus Köln und Umgebung. Ob auf der Bühne durch das Interview, oder bei einem Kölsch an der Bar man ging immer mit neuen Kontakten nachhause.

Genug der vielen Worte. Ich hatte die Ehre die Veranstaltungsreihe fotografisch begleiten zu dürfen. Ein paar Bilder folgen nun.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Input your search keywords and press "Enter".